Website_C

Title
Direkt zum Seiteninhalt
Das-Whisky-Buch.de

Beschreibung, Analyse und Bewertung des Whiskymarktes und seiner Entwicklung seit dem Millenium
Das-Whisky-Buch.de

Beschreibung, Analyse und Bewertung des Whiskymarktes und seiner Entwicklung seit dem Millenium
Der Whiskymarkt befindet sich in einer gravierenden Neuausrichtung

Die Nachfrage nach Whisky/Whiskey ist seit dem Millenium deutlich angestiegen.
Japanische Destillerien scheinen offenbar davon unbeeindruckt und zeigen kaum erkennbare Reaktionen in Ihren Produktlinien bzw. in ihrer Marketingstrategie,
Einige schottische Destillerien reagieren mit neuen Produktlinien, limitierten bzw. sog. NAS-Abfüllungen, aber auch mit Whisky-Serien. Einige dieser Destillerien haben, gewollt oder ungewollt, eine Art "Leitwolffunktion" übernommen.
Irische Destillerien standen lange Zeit kurz vor dem Zusammenbruch des irischen Whiskeymarktes. Das mag vielleicht der Grund dafür sein, dass sich aktuell eine geradezu euphorische Stimmung breit macht. Dort besteht die Erwartung einer erheblichen Umsatzsteigerung. Notwendige Kapazitäten für eine etwa 300-prozentige Steigerung sollen zeitnah aufgebaut werden.

Unabhängige Abfüller
Gab es vor dem Millenium höchstens etwa 10 unabhängige Abfüller, hat sich die Zahl danach mindestens um 500 bis 700% erhöht. Diese zeigen z.T. wesentlich umfangreichere Produktlinien als viele Destillerien in ihrer Funktion als "Originalabfüller".

Es hat den Anschein, als ob diese aufwachsende Organisation auf dem Whiskymarkt den Originalabfüllern mit steigender Tendenz das Wasser abgräbt und schon in wenigen Jahren einen annähernd vergleichbaren Marktanteil haben könnte.
"Es gibt keinen schlechten Whisky, sondern Nur die falsche Tageszeit, Jahreszeit oder den falschen moment."

- Prof. Dr. Walter Schobert -
Deutsche Whiskydestillerien
Ihrer bloßen Anzahl nach  haben deutsche Brennereien die schottischen Destillerien fast eingeholt. Sie liegen weltweit nach den USA und Schottland an dritter Stelle..
Quantitativ allerdings produzieren schottische Betriebe das etwa hundertfache der deutschen Destillerien.
Investmentpotenziale im Whiskymarkt
Whisky hat im Kapitalmarkt einen festen Platz eingenommen
CONTACT
Made With WebSite X5
Zurück zum Seiteninhalt